Yin-YangYoga Retreat im Frühling 2025.

Nicht mehr, nicht weniger.

Ein Wochenende für Dich im Zeichen der NeumondEnergie.
28. - 30.03.2025, Vierfalthof Giesenhausen, Niederbayern


Nähere Infos folgen....stay tuned


YogaTagesRetreat

Jeden Monat ein 

TagesRetreat mit Somatic Yoga. 

Retreat bedeutet Rückzug vom Alltag. 
Auch kurze Auszeiten bringen einen Effekt für Dich, Dein Immunsystem, Deinen Körper und Seele.
Jeden Monat findet das Yoga-TagesRetreat unter einem  anderen Fokus statt.
Yogaraum Taufkirchen/Vils, Kirchlern 4


Am Sonntag 28.04.24, 13-16 Uhr widmen wir uns dem Fokus Sein - Präsenz im Hier & Jetzt.


Das Hier und & Jetzt, was ist das eigentlich?
Wieso ist es so wichtig präsent zu sein, wo der Alltag doch so schnelllebig und herausfordernd ist?
Es gibt ja kaum Zeit für mich selbst neben Familie, Partnerschaft, Kindern, Beruf, Haushalt...wie sollte ich da noch achtsam sein?

Das YogaTagesRetreat zeigt Wege auf und erklärt warum die Achtsamkeit, die Präsenz, das Sein so elementar für Deine Seel ist.

Sei offen für die Poesie des Lebens.
Alles ist nbereits da, Ruhe, Zufiredenheit & Klarheit.


3 Stunden SomaticYoga, Snacks, Tee, Smoothies und eine RundumWohlfühlZeit kosten 60 €.

Anmeldung erforderlich bis 25.04.2024

Goldener Oktober 2024

YogaRetreat

Herbst & das Element Metall nach TCM

Mach es der Natur gleich und lass im Herbst los.

Nach der TCM (Traditionell Chinesischen Medizin) ist der Herbst dem Element Metall und den Meridianen

Lunge & Dickdarm zugeordnet.


Mit  unserer Yogapraxis während des Retreats nähren wir die entsprechenden Qualitäten dieser Wandlungsphase:

Loslassen, Energien sammeln, Verfeinern im Rückzug, Zentrieren. Letztlich um unsere Mitte, unser Selbst zu stärken.

Wir üben sanften HathaYoga, Somatic YinYoga und YogaNidra - der sogenannte yogische Schlaf.

Bei schönem Wetter praktizieren wir an frischer Luft auf 772 m ü. A..  Der Tagesablauf stellt ein Angebot dar, kein Muss! Spaziergänge, Ruhezeiten in Deinem (Zirben)Zimmer, ein Saunabesuch, Buchung einer Massage oder Beauty-Behandlung tragen ebenfalls dazu bei, dass Du glücklich & entspannt zurück in Deinen Alltag gehst.


Auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen und/oder YogaStarter sind willkommen.

Die Yogapraxis wird bei Bedarf angepasst. Gern übst Du mit Hilfe eines Stuhles.

HOTEL KRANZBICHLHOF

LERNEN. ENTSPANNEN. NATUR.

Das Haus liegt im malerischen, vor rund 2.000 Jahren von den Kelten erstmals besiedelten Bad Dürrnberg. Umgeben von einer beeindruck­enden Bergkulisse bietet das ★★★★Hotel Kranzbichlhof Ruhe und Entspannung für alle Sinne.

Näheres Details zur Buchung wie Preise, Tagesablauf usw. siehe Flyer.

Klarheit, um Deine innere Mitte 
zu nähren

ZirbenZimmer - Rückzug & Wohlfühlen

Das Bergpanorama - Unterstützung der Ruhe durch Weitblick  

Ruheräume & Yoga = Retreat

Goldener Oktober 
powered by 
YogaSprosse

YogaPraxis für Jeden, auch mit Hilfe eines Stuhles

Dein WohlfühZimmer

YogaRaum im Grünen

renate calmbach

Impressionen vom YogaRetreat 

Goldener Oktober  

 im Havelland

renate calmbach

Impressionen vom YogaRetreat 

DICHTE, WEITE und TEXTUR 

Himmelfahrt 2022 im Havelland

Elisabeth Richter-Kubbutat
Yogasprosse
Yogasprosse
renate calmbach

Impressionen AdventRetreat 

Advent & Yoga

2022

TeilnehmerStimmen der Retreat Teilnehmer*innen

Vielen Dank für die wunderschönen , abwecheslungsreichen YogaStunden.

Es war eine heilsame Zeit und eine so warme Stimmung.


Danke an alle für Ihre Offenheit!

Danke Renate für den Raum und die Begleitung.


Nina, Berlin


Danke fürs Zudecken, und zwar im doppelten Sinne. Die Liebe und die Leichtigkeit, die uns hier umgibt, tut so gut. Danke für Frieden und Ruhe.

Sarah, Berlin


Liebe Renate + Liebe Anke, 
die Tage im Haus Birnbaum mit soviel Lebe und Fürsorge, Achtsamkeit und Energie haben mich sortiert und wieder "aufgeladen".
Danke für die wundervollen Tage.

Miriam, Berlin


Liebe Golden Girls,
Mein erster Retreat - Dank Eure wunderbare Gestaltung, Fürsorge, Euer Zusammenspiel, ach - alles halt -
war für mich ein tolles goldenes Highlight!

Regina, Gelenhausen


So schön war es und leider so schnell vorbei. Danke für deine Fürsorge, Goodies, Yogastunden und die Wohlfühlzeit. Eine schöne harmonische 
Yin & YangZeit mit dir und mit uns. 
Ich freue mich auf unser nächste YoagRetreratZeit.
Love Anki 

Anke, Berlin


Es war ein wunderschönes Retreat an einem Ort, der alles bietet was mit Entspannung , Ruhe und Natur zu tun hat.
Ich bin sehr dankbar für die jetzt dritte Erfahrung

Vielen Danke, DU bist großartig.

Davina, Berlin


Liebe Renate,

„Spirituell wachsen“ bedeutet auch all den Schwachsinn loslassen, den Du von Menschen beigebracht bekommen hast, die es nicht besser wussten.


Danke, dass ich Dich als Yoga-Lehrerin kennenlernen durfte, um festzustellen, dass ich Yoga für „mich“ mache.


Du lebst ewig in der Liebe, die Du verschenkst.


Davina, Berlin

Liebe Renate, 

im Moment fehlen mir die richtigen Worte,
aber ich bin beseelt und mehr als glücklich.
 

Es war ein wunderschönes Wochenende mit wunderbaren Menschen. 

Wie immer habe ich jede Deiner Yoga-Stunden genossen
und nehme ganz viel für mich mit.
 

Du bist eine großartige Lehrerin und ein so wertvoller Mensch. 

Vielen Dank! 

 

Uli, Berlin

Nicht die Glücklichen sind dankbar.

Es sind die Dankbaren, die glücklich sind!

 

Vielen Dank für die tollen, emotionalen, 
kraftvollen und entspannten Stunden.

 

Patricia, Berlin

Liebe Renate,

Es war wie immer ein „Fest“ mit Dir!

Vielen, vielen Dank.


Du kannst die Wellen nicht aufhalten.

Aber Du kannst lernen auf ihnen zu surfen.


Susanne, Berlin





Großen Dank für Energie, Kraft, Licht und Wärme!

Du hast unseren Stunden soviel Raum, Liebe und Seele gegeben.

Es war wunderbar!


Kim, Berlin

Freunde an Dein 

Herz gelegt

Verbindung ist so essenziell für uns alle.
Daher verbinde ich meine Homepage mit einigen anderen, um Dir das surfen/suchen nach guten Lehrer*innen im www zu erleichtern. 
Jede Seite und den dahinter Stehenden kann ich wärmstens empfehlen!

yinyourday, das ist Anke aus Berlin

Yoga begleitet mich seit über 20 Jahren, nun Yogalehrerin mit Herz und Fürsorge. 

Ich liebe es, den Funken des Yoga weiterzugeben und die TeilehmerInnen ins 
( Wieder-) Spüren des eigenen Körpers und auch Geistes mitzunehmen.

Yin und Yang, im Einklang mit der Natur zu sein, wird immer bewusster und wichtiger in unserem Leben. Für mich auch ein großer Aspekt, Yoga als eigenen “Werkzeugkoffer” zu verstehen und dazu Akupressur und die Wandlungsphasen der Elemente der TCM mit in den Alltag und in den Yogaunterricht einfließen zu lassen.

Ich nehme so oft wie möglich an den Stunden von Anke teil, weil es eine sehr fundierte und liebevoll bereitete Praxis ist, die mich jedesmal bereichert!

Elisabeth Richter-Kubbutat, aus Berlin, Schauspiel, Lesungen, Stimmcoach uvm. 

Sie wuchs in Leipzig auf, studierte Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. 

Ihr Repertoir ist reichhaltig, Märchen, Fabeln und Gedichte mit unterschiedlicher musikalischer Begleitung.

Neben ihrer künstlerischen Arbeit unterrichtet sich auf den Gebieten Atem/Stimme/Text und Schauspiel.

Ihr Lebensmotto: Der eigenen Stimme Raum geben – ist zu einem tragenden Leitfaden geworden. Es hat Wege zur Meditation eröffnet und ist in Coronazeiten zu täglichem Halt und Inspiration gewachsen.

Gedichte sind das Ergebnis intensiver, künstlerischer Prozesse. 

Elisabeths Stimme entführt mich immer weit weg und gleichzeitig zu mir. Ein Hörgenuss!

Regina Detterbeck aus Linsengericht, Bewegungscoach und Spezialistin für Life Kinetik


Ein Bewegungsmensch und meistens voller Tatendrang und mit einer positiven Sicht auf die Dinge. In meiner Welt ist das Glas immer halb voll. Meine Freude ziehe ich aus dem direkten Umgang mit Menschen. Meinen Blick richte ich darauf, Menschen in Bewegung und zusammen zu bringen. Ich möchte zu einem besseren Zusammenleben in der Gesellschaft beitragen. Daher lautet meine Vision:
Das Zusammen besser leben.

 

Life Kinetik (wir üben online miteinander) mit Regina ist immer lustig, für das Gehirn irgendwie anstrengend und leider immer viel zu schnell vorbei! Gerade nach meiner GehirnOP im Herbst 22 ein tolles Training für diese wichtige Organ.

Als zertifizierte Trainerin für Yoga und Krebs bin ich Mitglied im Verband Stärker gegen Krebs. Yoga mit all seinen Facetten wurde 2021 in die S3 Leitlinien für Komplimentärmedizin bei Krebserkrankungen aufgenommen.
Die Evidenz basierten Leitlinien-Inhalte sprechen für sich. 
Yoga hilft den Betroffenen aktiv ein Nebenwirkungsmanagement zu gestalten. 
Etwas proaktiv zur Genesung beizutragen. Das ist für viele Betroffene entlastend.